Idol Lash Wimpernserum

Idol Lash Wimpernserum

ca 50€
6.8

Anwendung

6.5/10

Wimpernwachstum

6.5/10

Wimperndichte

6.5/10

Ergebnisse

6.0/10

Preis/Leistung

8.5/10

Vorteile

  • ergiebig
  • stärkt die Wimpern

Nachteile

  • keine überzeugenden Ergebnisse

Idol Lash Wimpernserum

Erster Eindruck:

Das Wimpernserum Idol Lash sieht dem eines Macaras ähnlich und ist sicher verpackt. Die Box ist blau und macht etwas her. Beim Abschrauben der Kappe kommt der Pinsel zum Vorschein, der einem Eyeliner gleicht. Die Konsistenz des Serums ist transparent, welche gerade für Menschen von Vorteil ist, die unter einem Pigmentmangel leiden.

Behandlung:

Das Wimpernserum hat einen Inhalt von 5 ml und ist ausreichend um eine Behandlung über fast sieben Monaten zu garantieren. Das Aussehen sollte sich verändern, dass nach der Therapie mit dem Idol Lash kein Mascara mehr benutzt werden muss. Allerdings muss ich zugeben, dass es bei mir nicht anders geht, denn ich musste noch während der Anwendung und auch im Anschluss weiterhin meinen Mascara benutzen.

Anwendung:

Die Anwendung an sich ist sehr einfach. Mit dem Pinsel erreicht man jeden Winkel des Auges und kann somit auch die kleinste Wimper mit dem Serum versorgen. Allerdings ist bei der Behandlung daran zu denken, dass das alte Make-up restlos entfernt wird. Hierbei sollte man sich genau auf die Augenlider konzentrieren. Sollte man hier nicht genau arbeiten, kann das Serum nicht entsprechend einwirken und die Wurzeln der Wimpern werden nicht richtig versorgt. Nach dem Entfernen des alten Make-ups wird das Idol Lash Wimpernserum als dünne Linie direkt auf den unteren und auch oberen Wimpernwurzeln aufgetragen. Sehr wichtig zu wissen ist, dass das Serum schnell einzieht, wodurch es natürlich genau dort bleibt, wo es aufgetragen ist. Hierdurch kann das Serum nicht in die Augen gelangen. Ebenfalls werden die Augenlider nicht verfärbt.

Ergebnisse:

Nach ungefähr einem Monat kann man die ersten Veränderungen feststellen, welche allerdings sehr minimal ausfallen. Erst danach fingen die Wimpern an, sich zu regenerieren. Das Aussehen wird leider genauso wenig verändert wie der Zustand selbst. Hierdurch wurde bewiesen, dass das Wimpernserum Idol Lash nicht die verschiedenen Anforderungen erfüllt. Die Wimpern wurden mit dem Serum zwar verstärkt, gepflegt und auch regeneriert, aber das die Wimpern hierdurch länger wurden, im Volumen zunahmen oder gar dunkler wurden, war hier nicht gegeben. Des Weiteren kann ich bestätigen, dass die Wimpern während der Anwendung nicht in dem Maße ausfielen wie vor der Behandlung. Ein Ergebnis, welches mich nicht hinreichend überzeugte.

Fazit:

Das Wimpernserum Idol Lash hält wirklich sehr lange, allerdings ist es sehr schade, dass die Ergebnisse mich nicht überzeugten und das nach fast sieben Monaten. Als weiteren Vorteil kann ich die Anwendung benennen, denn diese ist sehr einfach und schnell durchgeführt. Ebenso werden die Wimpern gestärkt. Die Frage, ob das Serum nun wirklich das Beste ist, muss ich bezweifeln. Das Idol Lash Wimpernserum sollte besser entwickelt, werden um einen besseren Erfolg zu garantieren. Selbst für den zuzahlenden Betrag muss ich zugeben, gibt es weitaus bessere Wimpernseren.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen